Allgemeine Geschäftsbedingungen

Übersicht über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
2. Preis
3. Verpackung, Versand und Lieferung
4. Fälligkeit und Zahlung, Verzug
5. Eingentumsvorbehalt
6. Gefahrenübergang
7. Gewährleistung
Weitere Informationen
Bestellvorgang
Vertragstext

AGB
Es gelten meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB)
1. Geltungsbereich
Für alle Geschäfte zwischen everstraw, Inhaber Michael Kraus, und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt everstraw, Inhaber Michael Kraus, nicht an, es sei denn, es wurde ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Diese AGB werden durch Bestellung, spätestens jedoch mit Entgegennahme meiner Lieferung auch für künftige Geschäfte anerkannt.
2. Preise
Alle Preise verstehen sich zuzüglich Verpackung, Transport und Frachtversicherung zuzüglich der jeweils am Auslieferungstag gültigen Mehrwertsteuer, ab Lager. Für alle Lieferungen bleibt Versand per Vorauskasse oder Bar-Nachnahme ausdrücklich vorbehalten
3. Verpackung, Versand und Lieferung
Verpackung und Versand sind kostenpflichtig. Hierzu finden Sie weitere Informationen bei den jeweiligen Produkten. Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Ich bemühe mich um schnellstmögliche Lieferung. Bei Lieferverzögerungen werde ich Sie umgehend per E-Mail oder telefonisch informieren. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalte ich mir vor, nicht zu liefern. Bereits geleistete Zahlungen werden dann umgehend zurückerstattet.
everstraw, Inhaber Michael Kraus, haftet für Verzögerungen nur bei schriftlich bestätigten Lieferfristen in Fällen, in denen everstraw, Inhaber Michael Kraus, ein Verschulden anzulasten ist.
4. Fälligkeit und Zahlung, Verzug
Der Kaufpreis wird sofort mit Bestellung fällig. Die Ware wird ausschließlich gegen Vorkasse per Banküberweisung,Paypal oder bei Barzahlung versandt. Bei Zahlung per Vorkasse überweisen Sie den Rechnungsbetrag im Voraus auf mein Konto. Meine Bankdaten erhalten Sie nach Abschluss der Bestellung. Die Auslieferung der Waren erfolgt innerhalb von 5 Werktagen nach Gutschrift des Rechnungsbetrags auf meinem Konto. Auftragsarbeiten sind von dieser Auslieferungsfrist ausgenommen.
5. Eigentumsvorbehalt
Alle bestellten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von everstraw, Inhaber Michael Kraus.
6. Gefahrenübergang
Ist der Kunde Unternehmer, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und/oder der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur, Frachtführer oder den sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person auf den Kunden über. Ist der Käufer Verbraucher, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und/oder der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache auf den Käufer über. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen und gehen, auf Kosten des Absenders, an denselben zurück. Bei der Annahmeverweigerung einer mündlich oder schriftlich vereinbarten Lieferung berechne ich Wiedererlangungskosten in Höhe von 15% des Warenwertes.
7. Gewährleistung
Die Gewährleistungsfrist beträgt für alle von mir gelieferten Produkte 1 Jahr ab Ablieferung der Ware, wenn der Käufer ein Unternehmer ist. Für Verbraucher beträgt die Gewährleistungsfrist 2 Jahre ab Aushändigung der Ware. Bei gebrauchten Sachen beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr ab Ablieferung der Ware In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, auf unsere Kosten behoben. Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Minderung des Kaufpreises oder Rücktritt vom Kaufvertrag.
Im Gewährleistungsfall wenden Sie sich bitte schriftlich an:
everstraw
Inh. Michael Kraus
Neue Bahnhofstraße 15
34621 Frielendorf

Deutschland
e-mail:info@everstraw.de
Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind.
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns und dem Mitarbeiter des Versanddienstleisters, der die Ware anliefert.

 

Weitere InformationenBestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons "in den Warenkorb" in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Warenkorb] unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Löschen] wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [zur Kasse]. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Zahlungsart gelangen Sie über den Button [Eingaben prüfen] zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons [zahlungspflichtig bestellen] schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Soweit Sie ein Kundenkonto erstellt haben, können Sie Ihre Kundendaten jederzeit unter ‘Kundenlogin’ einsehen. Die Bestelldaten werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.